03.05.2007

Ich zitiere: "Pimmelcontent"

...vielleicht zieht's.

Wie versprochen stelle ich ab heute meine neue Fußballmannschaft bei Fußballcup 2 vor: Die Moneyshot Falcons.

Hier das vorläufige Logo (das intensive Babyblau ist unsere Trikotfarbe), kurz zur Namensgebung: "Money Shot" bei Wikipedia und "Falcon Entertainment" auf seiner offiziellen Homepage und im englischen Wikipedia nochmal erläutert. Ich fand meine Namensidee sehr hübsch.

Mein Team besteht komplett aus schwulen Pornodarstellern, die möglichst auch privat schwul oder wenigstens bisexuell sind. Nicht, dass hier einer denkt, ich würde die alle mit Namen kennen, ich habe sehr lange gebraucht, um die Wikipedia- "List of gay porn stars" zu studieren.

Das erste Teammitglied (ist das jetzt schon plump?), das ich vorstellen möchte, ist Jason Hawke. Er ist das einzige, gebürtig deutsche Mitglied der Mannschaft und ist unser erster Torwart. Aktuell ist er 28 Jahre alt und hat sich kürzlich von Jeremy Jordan getrennt, ebenfalls Pornodarsteller, mit dem er 6 Jahre lang ein wirklich süßes Paar abgegeben hat. Jason Hawke war bereits 7mal für den GayVN Award nominiert, 3mal als bester Darsteller.

Zur besseren Visualisierung:
[Attention. Following pages may contain full frontal nudity and some kind of pornographic content]

Gemeinsame Fotos von Jason Hawke und Jeremy Jordan für den Fotoband "XXX 30 Porn Star Portraits" von Timothy Greenfield

Sehr sehr schöne Fotos der beiden, präsentiert als "Chi Chis Boys" für queerneworleans.com

Jason Hawkes Profil bei Falcon

Jason Hawkes offizielle Web- Präsenz

Und wer sich hier dran aufgeilen möchte, dass ich gar schmutziges Linkwerk poste: ich verzichte dafür auf Sex.

Keine Kommentare: