21.09.2013

Herbst ist da, der Sommer verging.


Ich habe da ja diesen Grundsatz bezüglich kurzer Hosen. Der besagt, dass ich von dem Tag des Jahres, an dem ich das erste Mal kurze Hosen trage an nur noch kurze Hosen trage, so lange, bis es gar nicht mehr geht. 5 Monate und 6 Tage habe ich es in diesem Jahr durchgehalten - heute trage ich wieder langes Bein. Eigentlich war mir schon gestern danach, auch meine Waden zu bedecken, aber ich wollte mir nicht die Blöße geben, noch vor Herbstbeginn den Sommer zu verabschieden.

Und Herbstbeginn ist heute. Was ich mit diesem Post, der sich auch heute wieder nur auf's Wesentliche beschränken kann, eigentlich nur mal schnell unterstreichen möchte. Denn wie jedes Jahr ärgert es mich, dass man ab Anfang September Lebkuchen, Dominosteine und Marzipankartoffeln kaufen kann. Sommer is' durch, jetzt wird Weihnachten. Dass es dazwischen auch noch eine Jahreszeit gibt, geht dabei fast ein bisschen unter.

Und Herbst kann schön sein. Als ich im Oktober 2006 begann, in mein kleines Schreibheft hier zu schreiben, war in Striesen gerade Herbst. 2011 habe ich vom 21. September bis in den November hinein ein Hoch gehabt, das seitdem unerreicht blieb. 2012 habe ich wunderschöne Herbsttage in Berlin, Plauen und Leipzig verbracht. Und überhaupt riecht die Luft im Herbst oft am besten. Scheint die Sonne oft am romantischsten. Und weht der Wind oft am sanftesten.

Recht herzlich möchte ich also dazu einladen, den Herbst zu zelebrieren, und wenn ich ab Montag 2 Wochen Urlaub habe, erzähle ich hier vielleicht auch noch die ein oder andere Geschichte vom Herbst. Und verbleibe derweile mit der Empfehlung, am nächsten trüben Herbsttag Zola Jesus und dem Mivos Quartett zu lauschen, wie sie auf "Versions" Zola Jesus' schönste Lieder in orchestralen Versionen vortragen.



*plöpp*

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Hallo André :)

Ich möchte ja jetzt nicht klugscheißen, aber Herbstanfang war am Sonntag (22.09.2013).

Trotzdem Respekt, ich habe nicht so lange durchgehalten und trage schon länger wieder lang.

VLG

André hat gesagt…

Früher haben Jahreszeiten immer am 21. begonnen, und ich gedenke nicht, in meinem persönlichen Erleben irgendetwas daran zu ändern... Neue Moden... ;)

VLG zurück :)