08.08.2010

Und gestern haben sie noch alle gejammert, es wäre zu trocken...


War ich also mehr als angepisst, dass C. mich einfach versetzt, obwohl wir mehrfach verabredet hatten, zum Sex and the City- Abend bei den Filmnächten am Elbufer zu gehen, stellt sich gestern Abend heraus, dass der Abend gecancelt ist.


Denn: Unser Fluss führt wieder Wasser. Viel Wasser. Nachdem das Koppetzki'sche LoveBoat kürzlich fast nicht hätte ablegen können, spült die Elbe zur Zeit wieder den Elbradweg sauber und schwemmt unser Uferkino.


Und schon werden süße Erinnerungen wach. Fast genau 8 Jahre ist es her. Philipp hatte Geburtstag, die Elbe schwappte über und wir waren gefangen in Trachau. Nur Kerzenlicht. Wenig später dann eine Woche Schul- Flut- Frei und danach zahlreiche Sandsack- und Sammelaktionen... Da war mal was los hier.


Bis zum Pegelstand von 2002 fehlt noch der ein oder andere Centimeter, denn als ich vor 8 Jahren meine Flut- Fotorunde gemacht habe, stand ich unter diesen gelben Schirmen knietief im Wasser, aber aufregend ist es irgendwie trotzdem.


Ich mag es, wenn die Natur aufmuckt und den Menschen seine Ohnmacht ihr gegenüber spüren lässt.

Kommentare:

Octapolis hat gesagt…

Öm, ja, bin gestern auf die andere Elbseite gefahren, habe aber erst heute auf dem Rückweg bemerkt, dass ne Menge Wasser die Elbe runterfließt. Vor ein paar Wochen konnte man noch kurzbehost durchlaufen...

Auf der anderen Seite kann es wohl nicht schaden, dass sich die Natur ihr Recht nimmt, ob nun in Form von Wasser oder Vulkanasche. Schade nur, dass manche Unannehmlichkeit gleich mit hinweg gespült wird.

Your Mother hat gesagt…

Hinweggespülte Unannehmlichkeiten?

André hat gesagt…

es muss ja vielleicht nicht ganz so schlimm laufen, wie vor 8 jahren. da saß ich ganz stromlos in meiner neuen wohnung in mickten und hatte gleichmal keinen keller mehr... warscheinlich wohne ich seit dem immer etwas höher :D

Sparringpartner hat gesagt…

Muttersbestes. Wo warst Du so lange? Ich bin süchtig. Ich bin verliebt.
Meine Lieblingsstellen würde ich mir ja so gerne neongelb textmarkern, aber dann könnte mein Administrator noch denken, das Notebook hat was an der Galle.

Die Arbeitswoche ab Dienstag war schön mit Dir.

Your Mother hat gesagt…

:D

Freut mich!

Ich fand die Arbeitswoche auch sehr sehr angenehm - wenn's mal wieder so klappt ^^