21.11.2010

Die Menschen wollen sein wie ich.


...ruft mich gestern so mein lieber Ex- Mitbewohni an und fragt so, ob ich eigentlich noch bei Gayromeo vertreten bin und ob ich dort als Wohnort Bern angebe, um Schabernack zu treiben.

Falls es noch andere Menschen gibt, die sich diese Frage bereits stellten, sich aber nicht getraut haben, sie mir zu stellen, hier die Antwort: Nish, nein.

Ich war halb geschmeichelt und halb empört, habe dann aber doch beschlossen, diese Nummer gar nicht cool zu finden, denn der unbekannte Faker hielt es nicht für nötig, aktuelle Bilder von mir zu verwenden. Als die beiden Bilder entstanden sind, hab' ich noch bei Mutti gewohnt. Und nun fühle ich mich wieder alt.

Marco737373, Kompliment für den guten Geschmack, aber das nächste mal vorher fragen.

Kommentare:

Basti hat gesagt…

Schade eigentlich, denn auf den Bildern warst du echt noch Bildschön. Heute ist wohl nur noch das Bild schön?

Btw. was ist eigentlich ein Romeo?

Your Mother hat gesagt…

och, von weitem geht's noch, aber so glatt und frisch wie damals seh' ich jetzt nicht mehr aus ;)

ein romeo, das ist die letzte hoffnung für verschmähte.. und man kann eine menge zeit damit über die runden bringen ^^

Octapolis hat gesagt…

Wer weiß, wie der andere selbst aussieht, höhö... Aber das ist noch gar nichts. Uns hamse vor vielleicht 10 Jahren mal die komplette Internetseite gemaust. Da gab es dann in den US of A auf einmal auch einen Channel666, mit unserem Logo, denselben Farben auf der Website und so weiter. Was willste da machen, außer im Gästebuch rumzupöbeln? Nach einem Jahr war das dann wieder weg...
Kawusa! das mystische Mysterium sozusagen...

Your Mother hat gesagt…

Im Gästebuch rumpöbeln... Darauf bin ich noch nicht gekommen... Aber das hat wahrscheinlich schon deaktiviert.. ^^

Mein Computer steht jetzt erstmal beim technisch versierteren Ex- Mitbewohni zur professionellen Therapie, ich bin dann also mal (wieder) weg.. Hoffentlich nicht lang ^^

Kawusa!

André hat gesagt…

wunderbar mal wieder was von dir zu lesen. schade nur, dass ich deinen kurzen onlineauftritt scheinbar in der weltgeschichte verpasst habe ^^

verflucht sei mein nicht-smartphones-nur-telefonfähiges-handy :D

wünsch deinem rechner alles gute von mir und hoffentlich bis ronding.

Rich Rubin hat gesagt…

ist ja exoilhor, der kollege in der schweiz.

hast du ihm eine nachricht geschrieben? oder soll ich das machen?

kann ich gern von einem meiner fake-profile machen. ;>

Ulrike hat gesagt…

ich bin vor allem davon begeistert, dass du schweizerdeutsch kannst. scheinbar.

Your Mother hat gesagt…

@André:
don't you worry, ich bin schon wieder da. und bitte sei nicht zu hart zu deinem dumb-phone, ich wünschte, ich hätte noch eins ;)

@Hr. Rubin:
Mein ehemaliger Mitbewohni hatte ihn schon über Gayromeo gemeldet und dann auch ich nochmal, das Profil findet man inzwischen nicht mehr.. Kann aber natürlich auch sein, dass Gayromeo die Anfrage gar nicht bearbeitet hat und er sich einfach nur nen anderen Namen zugelegt hat ^^

@Ulrike:
nicht nur das schwyzerdütsch, auch die kurzen, roten haare und 1,82 körpergröße fand ich irgendwie reizvoll ;)

André hat gesagt…

an dieses versprechen werde ich dich erinnern ^^

immerhin ist es mit meiner schreib- und deiner telefonschwäche sonst schon schwer mal was auszumachen (zumal du ja immer schwer bei irgendwas am machen bist :D)