13.09.2011

Eine Träne aus dem Nichts.



Ja.
Eigentlich gibt es viel zu erzählen, und ich würd' auch gern, aber Vodafone käst sich nicht aus, so dass das Internet am heimischen Schreibtisch nach wie vor auf sich warten lässt.

Wohnung schön, Arbeit schön, Rocky tot.

Am 08.09.2011 um 4:30 ist er in meiner Hand gestorben, am 09.09.2011 haben wir ein letztes Mal zusammen "Schlag den Star" geschaut und am 10.09. habe ich ihn beigesetzt. Zu "Something in the water" haben wir zum letzten Mal gemeinsam mit den Köpfen genickt.

Rest in peace auf einer 1-a-Schaukel, kleiner Mann.

:'(

Kommentare:

André hat gesagt…

mein beileid. wie gehts denn dem anderen...

Danny hat gesagt…

Oh... Mein Herz weint.

Your Mother hat gesagt…

Eddie ist mit der Situation ein bisschen überfordert.. Der sitzt hauptsächlich neben seinem Plüsch- Rocky und wartet drauf, dass er wieder aufwacht..