19.12.2010

Why are you wearing that hat? - Because it's Christmas. And it's fun.


Wenn das Gefühl der Wertlosigkeit einen übermannt und selbst die eigene Familie zum Geburtstags- Kaffeetrinken nur subtile Kritik und hämische Kommentare übrig hat, hat es sich für mich immer bewährt, mich in TV- Serien zu flüchten.

Heute durfte neben diversen Reality- Shows auch "A Very Glee Christmas" herhalten. Denn seit einer kurzen Weile schaue ich Glee, und auch wenn ich nicht ganz so begeistert bin, wie ich es erwartet hatte - es gibt schöne Momente. Und wenn Sue den Grinch gibt und Christbaumkugeln mit dem Golfschläger zerschmettert - das hat was.


Über den Link zu "A Very Glee Christmas" kommt man zu allen Performances, die in dieser Folge zu sehen waren, besonders an's Herz lege ich aber "You're a mean one, Sue the Grinch." Lässt sich leider nicht einbetten hier, aber der Click lohnt sich.

Nur noch 2 Tage bis zur Wintersonnenwende. Und Dank Vati's Besuch zum Abend bin ich auch schon nicht mehr ganz so angepisst, wie ich es war, als ich begonnen habe, diesen Post zu tippen. Entspannte, unbeschwerte Menschen sind eine Wohltat wie sonst nichts. Eines schönen Tages werden seine Gene durchschlagen.

I believe.

Kommentare:

Spontiv hat gesagt…

Na dann! Lass Vati´s Gene loslegen!

Your Mother hat gesagt…

Ich springe schon regelmäßig auf und ab, um die Doppelhelix ein bisschen durchzuschütteln... Mal sehen, wann's hilft ;)

André hat gesagt…

verheb dich nicht mit den geschenken. du weisst du kommst jetzt langsam in das alter ^^

frohes fest und bis bald.