26.10.2006

Vote or die.


















So P. Diddy's Parole zum letzten US- Wahlkampf. Geholfen hat's ganz offensichtlich genau gar nichts, vielleicht klappt's diesmal.
In dem 1 Flasche Rotkäppchen und 2 Vodka Red Bull- Wahn, anonym- versteckte Fans in Hinterunterdorfbachingen zu haben, hier meine persönliche Wunschliste für die MTV Europe Music Awards 2006:

Best Male - Justin Timberlake
Best Female - Madonna
Best Group - The Black Eyed Peas
Best German Act - Bushido

Best Pop - Christina Aguilera
Best R&B - Rihanna
Best Rock - Evanescence
Best HipHop - Sean Paul
Best Alternative - System of a down

Best Song - Gnarls Barkley - Crazy
Best Album - Christina Aguilera - Back to basics

Also vote. buddies @ das MTV dem seine Homepage

Deadline: 02. 11. 2006.. you better hurry up.

Kommentare:

koelnboy hat gesagt…

Bushido sachste? *urgs*

Andre hat gesagt…

Wäre auch nicht unbedingt mein favorisierter German Act, aber die Auswahl der Nominierten ist arg dürftig:
Rammstein, Silbermond, Sportfreunde Stiller, Die Toten Hosen, Bushido.
Da sehe ich mich lieber durch einen HipHop- Act repräsentiert als durch ungekämmte Alternative oder immer und immer wieder Rammstein.
Da denkt doch dann Europa, Deutschland ist Tschechien... ;)