07.04.2008

Und das ist jetzt Frühling...

Ein klassischer Tag im Leben des Jungen A.:

Erster Studientag, erste Vorlesung: fällt aus. Im ersten Seminar erfahre ich, dass ich für mein Praktikum nur einen Sitzschein brauche, den ich schon lange hätte haben können. Und der ganze Automatenkaffee ist mir heute irgendwie auch nicht bekommen.

Bin ich also zum Nachmittag in den Fitnessclub gestolpert, um wenigstens irgendwas produktives zu machen. Hendrik war nicht da und außerdem wurde heute zur Abwechslung mal ein anderer Radiosender reingedreht. PSR oder was das war. REM auf der Streckbank ist nichts für schwache Nerven. Dazu noch Pisswetter.

Geh' ich also nach Hause um mich gechillt auf die Couch zu werfen, stelle am Briefkasten fest: Schlüssel liegt oben. Jedes Mal schaue ich nach meinem Schlüssel, bevor die Tür zufällt. Und jedes Mal habe ich ihn dabei. Heute mal nicht nachgeschaut. Sinnlos.

Habe ich mich also bei anhaltendem Pisswetter in die Neustadt begeben, um mir dort Mitbewohni's Schlüssel abzuholen. Ob er überhaupt im Büro ist oder nicht, wusste ich nicht. Mein Handy lag neben meinem Schlüssel.

Aber eigentlich sollte ja im April alles besser werden, deswegen auf der Stelle beschlossen, das Gute an dem Ganzen zu sehen. Auf meinem Weg durch die unwirtliche Nasskälte sogar noch einer äußerst unorthodox gekleideten Schwester des hiesigen Bettelordens einen milden Euro in die Hand gedrückt, im Netto 3 Flaschen Perlwein, eine Stange Lauch, eine gelbe Paprika und 250g Geschnetzeltes gekauft, zu Hause heiß geduscht, Chop Suey gekocht und anschließend mit Heißer Schokolade in's Bett gelegt und "Beauty and the Geek" geschaut.

Und schon war ich wieder mit der Welt versöhnt. Manchmal kann's so einfach sein.

Kommentare:

OneofTwo hat gesagt…

Ach heute hat es geregnet?! Man bekommt ja gar nichts mehr mit, wenn man über den Büchern hockt, Semester hat auch wieder angefangen, soso... das waren noch Zeiten als man zu Veranstaltungen musste. Na ich hoffe, für Dich wird das Semester besser als sein Start:)

Your Mother hat gesagt…

dankeschön :)

ich habe auch nicht vor, all zu viele veranstaltungen zu besuchen, ich wollte nur mal wieder an die luft.. hat offensichtlich funktioniert ;)

morgen bleib ich trotzdem erstmal wieder zu hause... geputzt hat hier auch schon lange keiner mehr..