15.09.2009

Nur noch -1 Tage. +8.


Um 12:58 war Frau X nicht mehr Frau X. Die letzten 5 Minuten ihres Lebens verbrachte sie mit mir. Angesichts solcher Momente verblasst der Ärger darüber, dass mein Internet noch eine Woche länger braucht, ein bisschen.

Trotzdem scheiße.

Ich würde sie ja gern mal wieder ein bisschen umfassender unterhalten, aber wenn die Tücken der Technik mich permanent blockieren, bin ich leider machtlos.

Die Wohnung nimmt langsam aber sicher Gestalt an, der Stress wird weniger und heute morgen habe ich es unheimlich genossen, zu meinem ersten Frühdienst in der neuen Wohnung aufzustehen, in allen Zimmern die Funzeln aufzudrehen und meine Selbstgespräche quer über den Flur zu führen.

Auch mein Herz tanzt aktuell, und nun, da ich daran denke, scheint sogar die Sonne in mein ehemaliges Wohnzimmer - einzig das liebe Internet, das fehlt. Und Zeit. Und Schlaf.

Nächsten Montag dürfte allerdings nichts mehr schief gehen (was aber bekanntermaßen nichts zu bedeuten hat), und dann kann ich, so die heilige Bradshaw will, wieder mit täglichen Updates um mich werfen (und die Fragen aus den letzten 3 oder 4 Comment- Boxen beantworten).

Vorher nur noch Boris und Jelzin heimholen und dann GEHT. DAS. WIEDER. LOS.

Hoffentlich.

Gesegnete Woche derweile.

Kommentare:

André hat gesagt…

mein beleid zu frau x. ich hoffe mal sie hatte ein schönes leben.

was dein internet angeht. gibts denn verdammtnochmal keinen internet anbieter der seine fristen einhalten kann?

ps: schöne malmserie ^^

Ron hat gesagt…

diss bild vom schlafzimmer sieht ja schon mal nich schlecht aus!

viel spaß und glück in deiner neuen behausung!

und zum thema selbstgespräche - mach die mal auf englisch! das ist noch stranger! ;,)

Conny hat gesagt…

Mein Beildeid :)

Ging mir hier in Finnland genauso. Aber hey... die waren schneller ^^

Was meinen Anschluss in Deutschland anging... am 01.September hatten sie mir den Anschluss versprochen. Am 16. Oktober hab ich ihn dann bekommen... ist das nicht nett? Aber dein Internet wird kommen... schließlich wollen sie ja auch Geld von dir dafür!

Trotzdem geduldiges ausharren :)

Anonym hat gesagt…

GESCHAFFT!!! Mein erster Kommentar. Leider hatte ich keine Zeit mir etwas innovativ-intellektuell-kreatives auszudenken. Daher. Hübsche Einrichtung:-)LGFranziska

André (Autor) hat gesagt…

freut mich dass die einrichtung gut ankommt, denn auf dem foto sieht das ganze eher ausladend aus... aber für atmo war keine zeit.. ;)

eigentlich hat der anbieter seine frist ja eingehalten, aber mein elektro- raum war zugeschlossen, deswegen war die freischaltung ein bisschen behindert... wasauchimmer..

ich hoffe, dass ich ab montag wieder präsent bin... der hausmeister hat versprochen, den elt- raum aufzuschließen ;)

@franziska:
glückwunsch zum ersten kommentar =)