25.02.2007

So viel dazu.

"Babel", "The Departed", "Die Queen", "Blood Diamond", "Pans Labyrinth"... Alles nicht gesehen. So viel zu zeitlich begrenzten, guten Vorsätzen. Wollte eigentlich all diese Oscar- nominierten Filme noch sehen, bevor die Oscars verliehen werden. Aber die Zeit... nich da... und der Mann, der sich mit mir auf den Fummelsitz in die letzte Reihe setzt... nich da. Glücklicherweise wenigstens eine frustrierte Mutti am Start, die mich dann und wann ins Kino einlädt. So geschehen heute. Auf meinen Wunsch "Tagebuch eines Skandals" geschaut. Cate Blanchett spielt eine junge Lehrerin, die sich mit einem 15jährigen Schüler auf eine erotische Beziehung einlässt, Dame Judi Dench spielt ihre Vertraute/ psychopatische Freundin aus Lebensfrust. Zumindest der Teil der Lehrerin, die es mit ihrem minderjährigen Schüler treibt, beruht dabei auf einer (noch recht aktuellen) wahren Begebenheit. Für eloquente Reviews bin ich zu betrunken, aber plump lässt sich sagen: Film war toll. Nichts Unvorhersehbares, nichts Neues, aber Judi Dench als einsame, alte Frau mit aktiv- ausgeprägten, privaten Komplexen einfach großartig.

Und wem alte, oscar- nominierte Weiber, die mit jungen, Oscar- nominierten Weibern fummeln nicht genug sind, der hat in diesem Film definitiv auch noch Andrew Simpson als sexy Zehntklässler für sich. Den fand sogar meine Mutter trotz seiner jungen 18 Lebensjahre heiß.

Habe mir fest vorgenommen, wieder Tagebuch zu schreiben.

Kommentare:

wayne.interessiert.es hat gesagt…

kommt zeit, kommt babel und alles andere an die reihe ..

das ist auch der grund warum ich nur ganz selten die oscarverleihung anschaue .. eben weil ich die filme meist noch nicht gesehen habe ...

wobei ich das 11 oscars für herr der ringe jahr damals natürlich live verfolgt habe :)

Andre hat gesagt…

das problem ist ja, dass ich die filme fast alle schon hätte sehen können, hätte ich mir die zeit genommen... ich muss mich einfach wieder zwingen, ins kino zu gehen ;)

petitMIKE hat gesagt…

mh... mir fehlt es da leider an den nötigen bunten scheinen ... die zeit könnte ich noch eher erübrigen ..