15.08.2012

Komm wir tauschen eine Träne gegen ein Lächeln...


Mia Diekow...



"Lass uns dahin gehen, wo der Pfeffer wächst.
Da treffen wir die Creme de la creme der gebrannten Kinder.
Ich weiß noch, wie du riechst, aber ich darf nicht daran denken.
Komm wir schenken uns
ein Leben ohne einander.

Das wird schon gut, glaub mir.
Ich weiß nicht, wohin mit dir.

[...]

Lass uns dahin gehen, wo der Pfeffer wächst.
Da finden wir den Baum, an dem vergessene Märchen hängen.
Und wir hängen unseres dazu."




...singt schöne Lieder.

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Du hast mir den Philipp Poisel nahe gebracht, und Florence and the Machine empfohlen und jetzt noch die Frau Diekow die so gerne Tränen gegen ein lächeln tauscht....vielen Dank dafür!Bin schon auf die nächsten Empfehlungen gespannt

Your Mother hat gesagt…

:)

Ich werf' nur gern mit Songtexten um mich, zu denen ich einen Bezug aufbauen kann. Aber freut mich, wenn es anderen auch gefällt!