31.07.2010

"Don't let go. Never give up, it's such a wonderful life."



Kurzer Einwurf, um einen aktuellen Post zu bieten:

Ich bin verliebt. In ein Video. Die Interpreten sind Hurts, der Song heißt "Wonderful Life". MTV PUSH pushed Hurts gerade. Die Tänzerin passt einfach perfekt auf dieses schöne Lied.

In der Wohnung läuft alles wunderbar, und auch wenn ich in meinem Zimmer noch einiges zu tun habe, habe ich gestern Küche und Bad fertig gestellt und bin mehr als zufrieden. Wenn es regnet, hört man in der Küche den Regen so schön auf's Dach fallen, und auch die Couchecke in der Küche ist unheimlich gemütlich - zur Zeit nehme ich jede Mahlzeit in der Küche ein, unterhalten vom Deutschlandfunk - ein Ritus, den ich wohl beibehalten werde.

Heute gab es zur Belohnung für die vielen Fleißarbeiten, die ich erledigt habe, chinesisches Essen von der Alaunstraße, und gratis gab es ein Likörchen und Suppe dazu - irgendwie fühlt es sich gar nicht an wie Dresden. Irgendwas Schöneres ist es.

Die persönliche Stimmung schwankt derweile permanent zwischen "Dieses Leben geht endlich los." und "Am Ende bin ich doch wieder nur der Arsch.", aber als ich vor 3 Jahren mit Ex- Mitbewohni zusammen gezogen bin (1 | 2 | 3 | 4), hat einer seiner Freunde Schrägstrich Umzugshelfer einen extrem banalen Satz geäußert, der mir seitdem zum Motto geworden ist: "Irgendwas ist immer."

Und wäre alles gut, wäre das Leben ja auch recht öde. Also leide ich in großem Stil in unheimlich schönen 4 Wänden und höre Hurts beim Singen zu.

"Don't let go. Never give up, it's such a wonderful life."

Kommentare:

Ron hat gesagt…

das lied habe ich irgendwie vor ein paar monaten im radio gehört und war auch total verliebt! sehr sehr toll!

und es passt ja wirklich sehr gut zu deiner aktuellen positiven situation! ich wünschte ich könnte auch in der küche essen, aber auf grund der architektonischen meisterleistung der ddr-architekten ist es raumtechnisch leider nicht möglich :)

Your Mother hat gesagt…

nichtmal im stehen über der spüle? ;)

André hat gesagt…

"andere menschen sind das einzige was mehr nervt als man selber..." :D

trotzdem isses ohne sie langweilig.

ps zur musik: ist das ger kleine bruder von sono? die stimme und der musikstil klingen soooo ähnlich ^^

derweil jaucario und schönes weitereinrichten noch

lutz-tommy.de hat gesagt…

Beim Lesen haben wir den Eindruck, dass Du "angekommen" bist. Wir konnten ohnehin nie verstehen, warum du in die Johannstädter Wohnung gezogen bist. Wir freuen uns mit dir über Deine neuen 4 Wände und- alles andere werden wir interessiert weiter verfolgen.
Cooles Video, übrigens.

Your Mother hat gesagt…

@andré:

was ist denn ein sono? sagt mir grad nix ;)

@l&t:

ich bin in die johannstadt gezogen, weil ich mir die neustadt nicht leisten konnte ;) aus fehler lernt man...

Jan hat gesagt…

"irgendwas ist immer" - stimmt schon, aber "alles wird gut"

die beste antwort auf alle fragen. ;)

Your Mother hat gesagt…

"irgendwas ist immer" und "alles wird gut" widersprechen sich allerdings, folglich muss eine der beiden floskeln falsch sein.

*klugscheiß*

ich sehe bei "alles wird gut" immer nina ruge (die mit brennendem haar) vor mir, und dann denk ich mir nur fooder ^^

André hat gesagt…

oberser unwissenheit kann abgeholfen werden

http://www.youtube.com/watch?v=6Ojp41VIVoA