03.02.2009

Über das laute Beschreien.


Wer weiß, wo das (Bild oben) ist, weiß auch, wie beklemmend es ist, dort nach 22 Uhr eine halbe Stunde auf und ab zu laufen bevor man erfährt, dass man noch eine weitere Stunde auf und ab laufen müsste, bevor sich die Zielperson am Zielort einfindet. In meiner Position bin ich nicht befugt, zu mutmaßen. Dankbar über jeden Hoffnungsschimmer nehme ich hin. Und trinke Vodka. Und wenn sie damit jetzt nichts anzufangen wissen, sein sie froh.

So viel zum lauten Beschreien der positiven Entwicklungen. War wohl schon zu laut geschrien.

Nichtsdestotrotz lasse ich mich nicht entmutigen, denn es ist ja nun nicht so, dass ich mit Rückschlägen nicht umgehen könnte, solange ein Licht am Ende des Tunnels zu sehen ist. Und das ist trotzdem deutlich zu sehen. (Und es ist nicht der entgegen kommende Zug).

Für den Ungelernten spreche ich in Rätseln. Aber das macht den Reiz dieses Blogs aus. Um dem Ungelernten trotzdem was zu bieten:

Eigentlich wollte ich heute voller Begeisterung Bloc Party's aktuelles Album "Intimacy" bewerben. Momentan befinde ich mich nämlich in einem ganz merkwürdigen Musik- Loch. Nichts begeistert mich wirklich. Obwohl ich eigentlich sehr empfänglich bin für alle Genres. Aber irgendwie.... Heute dann mal versuchsweise oben genanntes Album durchgehört und ich musste im Zug meine Zeitschrift beiseite legen, so angetan war ich.

Wer sich's gern mal in voller Länge durchhören möchte, hier die komplette Playlist von Bloc Party's "Intimacy"- meine momentanen Favoriten sind "Zephyrus" (Track 8) und "Mercury" (Track 2):





Und wer den Download Helper kennt, der hat das Album auch gleich komplett ge.. äh.. speichert.

In diesem Sinne,
Beschwingt- entspannte Nacht.

Kommentare:

OneofTwo hat gesagt…

Abwarten... nicht... aufregen... bringt eh nichts... fühle mit! Ließ einfach die Einträge zum Friseurbild als Aufheiterung! Gruß

Anonym hat gesagt…

der eintrag erzeugt bei mir ein auf und ab der gefühle.

erst werde ich schmerzhaft an das blocparty konzert im alten schlachthof erinnert, dass ich vergessen habe.
dann klicke ich mich kaufbereit zur kasse durch
nur um sekunden später festzustellen, dass die keine tickets mehr haben.

wie gemein.

Anonym hat gesagt…

und mando diao ist auch alle... sauerei die kommen doch erst im april nach berlin. nutzlos ich hoffe ich hab noch tröstohol im schrank.

du siehst es geht nicht nur dir so. insofern schließe ich mich meinem vorredner an