05.04.2009

Man gönnt sich ja sonst nichts. Heute: Praxisgebühr.


Von meinen Metatarsus- Schmerzen hatte ich ja bereits kürzlich erzählt und gestern hab' ich mir dann doch mal einen Arztbesuch gegönnt. Diese Pissnelke von Fuß muss natürlich pünktlich zum Beginn des neuen Quartals krank werden, so dass ich bereits zum zweiten Mal in diesem Jahr 10 Euro für meine gesundheitliche Versorgung legen durfte, aber immerhin ging's flott. Erst hatte ich befürchtet, meinen halben Samstag beim kassenärztlichen Bereitschaftsdienst verbringen zu dürfen, aber die Massen verkniffen dreinblickender Schatten ihrer Selbst wollten alle zum Allgemeinmediziner. Grüne Welle zum chirurgischen Beratungsstuhl. Ich also rein, Problem geschildert, Doktor guckt sich die Füße an und *plöpp* - Unterarmgaystützen!

Ich hatte mir das ganze allerdings ein bisschen unterhaltsamer vorgestellt. Haben sie eine Vorstellung, wie weh einem die Handballen nach nur 10 Minuten Unterarmgaystützlauf tun? Nein? Sehr. Ich zieh das jetzt trotzdem durch. Die Leute drehen sich nach mir um. Meinen liebsten Kommentar bisher gab ein kleines Mädchen auf dem Arm ihrer Mutter ab: "Guck mal Mami, der Onkel hat Rollschuhe!" Ich denke, dass sie die Krücken mit Behinderung und Behinderung mit Rollstuhl assoziiert hat, und dann wurden aus dem Rollstuhl Rollschuhe.

Ist aber eigentlich auch egal, den Rest meines Heimwegs habe ich gelacht wie ein Spargel auf Urlaub.

Kommentare:

Andre hat gesagt…

Was ist denn jetzt mit der Stelze? Hinüber oder ist langfristig mit Besserung zu rechnen? Ich wünsche gute Genesung!

Your Mother hat gesagt…

wäre sie hinüber, hätte ich sie doch gleich beim dokter gelassen ;)

langfristig ist mit besserung zu rechnen, ja.. die gaystützen hab ich nur, damit ich das sprunggelenk nicht so belaste, und es dauert ein paar tage länger, bis die schmerzen weg sind, als ich gedacht hatte, aber wenn ich fleißig meine fußgymnastik mache, kann ich schon bald wieder fröhlich auf und ab springen...

Mutti hat gesagt…

Ich wünsch dir natürlich auch gute Besserung :-) Und wenns nicht besser wird, kriegst du meinen Plastikfuß :-D