01.09.2008

Monatsanfang.

[Mein Schulweg (Ausschnitt).]

Ja. Naja. Erster Schultag. Sahneschnittchen keins dabei und auch sonst habe ich noch gewisse Zweifel. Aber wir sind ja schließlich auch nicht dort, um rumzublödeln, wir wollen etwas lernen.

Nein, ich will nicht schon wieder meckern. Zumindest nicht zu viel. Nichts hat mich geschockt, nichts ist schief gegangen, meine neue Klassenlehrerin hat ihren ersten Eindruck bestätigt, das Klassenzimmer ist schön, der Arbeitsweg mit Fährüberfahrt auf der Elbe bei Morgensonne paradiesisch.

Außerdem bin ich dieses Jahr auch in der Praxis erstmal nur im Diako eingesetzt, also zumindest 2008 keine ermüdend- ewigen Anfahrten in die Buxtehudener Klapse Psychiatrie.

Und rate mal? Der Urlaub ist festgeschrieben, und weißte wann ich hab'? Gleich im Oktober eine Woche! Schon wieder Freizeit. Ich will nicht. Am Freitag werde ich mich erstmal in den Biergarten einladen.

Kommentare:

Mutti hat gesagt…

Hey mein Krankenpflegeschüler, hab gestern ganz viel an dich gedacht :-X Schön das der erste Tag so entspannt und "lecker" verlief...Wenn ich Freitag en Sitter finde wollen wir uns da gemeinsam mit F. in den Biergarten einladen ?

Your Mother hat gesagt…

Lecker?

Ich wollte am Freitag eigentlich nur kurz direkt nach der Schule in den Biergarten, das Wetter ist ja nicht so berühmt angesagt.. Aber ich kann gern mal vorbeischneien ;)

Mutti hat gesagt…

Jap das kannst du natürlich auch gern tun :-) Wünschen dir bis dahin noch eine schöne erste Woche im "neuen Leben" :-X

Your Mother hat gesagt…

dankeschön :)

ich meld mich..
für morgen hab ich mir auf den plan geschrieben, mal wieder icq anzumachen ;)