02.12.2006

Arsch des Tages: Uns Goldjunge a.D., der Klose, Miro.

Stell dir vor, Hertha hat Namenstag und keinen Bremer interessiert's. Wieder ins Auswärtsloch gestolpert. Aber was nicht ist, kann ja noch werden, nach der Winterpause.. Ich sag's euch.. What you give is what you get und kommt doppelt zurück.
Also schonmal Schals vorheizen für ein pompöses 6:2 in Berlin.

1 Kommentar:

wayne_interessiert_es hat gesagt…

ich lobe mir deine positive einstellung :)