05.12.2006

Rest in Schlamm.

Sowas betrifft mich immer. Der George Clooney dem sein Haussschwein ist gestorben. Max wurde 18 Jahre alt, hätte in Deutschland schon Auto fahren, dem Vati 'ne Flasche Vodka aus'm Konsum mitbringen und Filme für Erwachsene gucken dürfen. Nix mit Ausschweifung. Ende Gelände. Armes Schwein. Armer George.
Und Spiegel Online macht dann die spaßige Headline "Schwein gehabt" draus, N24 schreibt "George Clooney hat kein Schwein mehr". Die haben dann wohl keine Haustiere.

Kommentare:

koelnboy hat gesagt…

So Journalisten machen bestimmt Headline-contests heimlich.

Siehe Christoph Daum in Köln..

Andre hat gesagt…

Fragt sich nur, wer dann in dem contest die Unparteiische ist.. Sollten mich mal anrufen..
Das war ja aber auch wirklich ein Alb- Daum gegen den MSV ;)

wayne_interessiert_es hat gesagt…

nicht dass das noch ein dauma wird mit dem neuen trainer :)