05.03.2009

Zurück auf dem Boden.




Bärenfels, westlich von Bärenstein, Bärenburg und Bärenhecke und auch gar nicht weit von Niederpöbel ist halt kein London. Immerhin bekamen Mitschüler S. und ich die Presidential Suite des Haus Waldesruh zugewiesen, da gab es sogar ein Fenster im Bad. Möcht' auch sein für 75 Euro.

Und sonst? Meine Mami hat gesagt, wenn du nichts Gutes zu sagen hast, sag gar nichts. Highlights waren der Ouzo gestern, "Die Blümelein, sie schlafen"- wider besseren Wissens dargeboten von K. und mir- und Butter. Butter gibt's doch bei mir zu Hause nicht.

Bevor ich im Zynismus versinke, halte ich mich lieber an Mutti's weise Worte und belasse es mit der Feststellung, dass es so mal zum Kennenlernen eigentlich ganz nett war.

Aktuell bin ich eine vollkommene Gesundheitsruine- zum bereits länger vorhandenen Reizhusten gesellen sich jetzt auch noch Schnupfen sowie Kopf- und Bauchschmerzen- letztere lassen allerdings nach dem dritten Vodka Tonic gerade nach- ich werde sehen wie sich das entwickelt und mir jetzt zum ersten Mal seit 2 Wochen wieder mehr als 6 Stunden Schlaf gönnen.

Gute Nacht, Welt.

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Als verantwortungbewusster Leser dieses Blocks, rate ich dir häufiger und regelmäßiger zu schlafen ohne dabei deine Postingaktivitäten zu vernachlässigen!

PS: Alkohol ist zwar in manchen Hustensäften enthalten, für sich alleine genommen aber kein Heilmittel.

Danny hat gesagt…

Aber liebe Frau oder lieber Herr Anonym, kein Alkohol ist auch keine Lösung!