30.05.2009

Pfingstspaß im Eurodiscounter.


Ich so im T€Di, will 2 Blöcke für mich und einen Lolly für meinen Macker kaufen, vor mir an der Kasse zwei Mitglieder der intellektuell wie auch materiell weniger gesegneten Schicht, er offensichtlich betrunken, sie steht nur da und sieht aus, gekauft werden sollen unter anderem eine Tasse mit Brüsten, bunte Spüllappen, eine Kehrschaufel und ein Besen.

Achtung, jetzt.

Verkäuferin mit Scanpistole so:
"Ist da noch irgendwo ein Schild an dem Besen?"

Er so:
"Wollen sie meine Frau beleidigen?"

Ich konnt' nich' mehr.

Kommentare:

kathleeniweni hat gesagt…

So etwas passiert also wirklich? So im realen Leben? Wahnsinn...

Your Mother hat gesagt…

Er hat es heiter gesagt, ich glaube es war ein bewusster Scherz ;)

Mario^^ hat gesagt…

Oh mein Gott, das ist soooo geil! :D

Your Mother hat gesagt…

meine rede... öfter mal ins tedi gehen ;)