16.05.2009

Resultat: Hmm... nee...


Böhmische Straße 21, 30m² 1Raum im Erdgeschoss mit Balkon und noch einem Extra- Austritt, 315€ warm.

Von der Lage her sehr hübsch, direkt in der Neustadt, im Hinterhaus, über den Balkon ragt ein riesiger Ahornbaum und diese zweite Austritts- Möglichkeit wäre wie gemacht für eine Frettchen- Außenvoliere, aber der eine Raum war irgendwie anders, als ich ihn mir vorgestellt hatte. Der Grundriss war sehr verwirrend. 30m² sind halt echt nicht viel. Da müsste definitiv ein Hochbett rein, was wiederum meine umräumerische Flexibilität empfindlich einschränken würde, und da ich zur Bewältigung jeder persönlichen Krise mein Zimmer umräumem muss, geht das nicht. Oder ich bau' mir ein Wellblechdach über die zweite Terasse... und stell' da mein Bett hin.... Ach Mist.

Weitersuchen. Zwar möchte ich zweieinhalb Monate vor meinem geplanten Auszugstermin noch nicht unnötig unken, aber ich befürchte, mich von meinem Neustadt- Traum lösen zu müssen. Oder zumindest zur Sicherheit einen Alternativ- Traum träumen zu müssen.

Wo meine Mami jetzt ist, ist es gleich 24Uhr. Will auch da hin.

Gute Nacht, Mutti =)

Kommentare:

André hat gesagt…

als neustadtmensch kannst du so wenig woanders glücklich wohnen, wie ich die südvorstadt gegen baumlose straßen und keine vorgärten eintauschen könnte ^^

also noch nicht aufgeben und für bohris und dich ne schöne zwei zimmerwohnung finden...

spontiv hat gesagt…

Hab ein bisserl Geduld. Einen Monat vorher ist es realistisch ne Wohnung zu finden die man dann ggf. auch direkt nehmen kann. Du wirst schon was passendes finden!

Rich Rubin hat gesagt…

ich schließ mich meinen vorrednern an und drück weiterhin die daumen.