21.06.2011

30 Day Song Challenge - Day 14:
A Song That No One Would Expect You To Love.



Auch hier eine gewisse Herausforderung für mich, denn eigentlich sind dem geneigten Leser ja all meine musikalischen Ausfälle bekannt, und selbst wenn ich Xavier Naidoo, Rammstein, Vicky Leandros, Crystal Castles, Katja Ebstein, KIZ und den Buena Vista Social Club zusammen bringen und dreistimmig ein MashUp aus Peter Maffay's "Nessaja" und Slipknot's "Vermillion" singen lassen würde, um es anschließend zu beklatschen, würde das wahrscheinlich niemanden mehr wundern. Nur um einige meiner Verirrungen zu nennen, die keiner versteht, die mich aber dafür um so liebenswerter machen.

Am ehesten gelingt es mir dann noch, die Menschen damit zu erschrecken, dass mir ein Song gefällt, der tatsächlich musikalisch wertvoll ist und sie feststellen, dass ich neben allen Britney Spears- Singles und der kompletten Monrose- Diskographie auch einige der Songs mitsingen kann, die die Anti- Mainstream- Bewegung für sich beansprucht. Man kann nämlich auch einfach beides mögen.

A song that no one would expect Christian to love: Guesch Patti - "Etienne".



"War zumindest bis jetzt so..."

A song that no one would expect André to love: Vienna Teng - "Antebellum".



"
mit der kategorie kann ich nix anfangen. wenn ich etwas mag, weiss das meine umwelt auch ^^ nur die gute vienna teng hab ich bisher nicht so promoted, damit sie mir keiner wegnimmt :D"

Danke für's Zuhören :)


Kommentare:

Your Mother hat gesagt…

...ich bin immer wieder ganz begeistert, wo du diese Schätze her holst, André... Wie stößt man denn auf sowas? Hörst du irgendeinen Radiosender, der an einem Stück spannende Künstler, über die niemals ein privater Fernsehsender berichten würde, spielt? Share your secret!

Guesch Patti finde ich aber auch sehr hübsch. Überhaupt eine feine Auswahl heut' mal wieder.

André hat gesagt…

radio höre ich eigentlich nie, weswegen eine der kommenden kategorien ganz schwer für mich wird ^^ ich bin aber umgeben von menschen sämtlicher coleur (pardon e ne parle pas français) und die haben die "wunderlichsten" musikgeschmäcker... so mache ich das

ps: ich habe den wink verstanden ^^ du bekommst das album wenn ich wieder von meiner dienstreise zurück bin (immer nur arbeiten :D)