21.07.2008

Mein Vati hat den Größten...

...Korb Heidelbeeren gepflückt. Tut mir leid, der musste sein. Eigentlich sollte die Überschrift "Liebes Tagebuch, heute habe ich in einen See gepupst." lauten, aber dann dachte ich, dass Flatulenz im Binnengewässer vielleicht doch nicht so der Publikumsmagnet ist.

War wieder sehr erholsam in der kleinen, heilen Welt am See. Wetter war sehr angenehm und bis auf die 4 betrunkenen Teenager, die weit nach Mitternacht mitten auf dem See noch fürchterlich schlecht improvisierte Lieder über's Bumsen und Blasen zum Besten gaben hat auch niemand unsere Ruhe gestört.

[Kopulierendes Buntwild.]
[Meine Freundin Thunderpuss.]

Gar nicht all zu viele Fotos gemacht diesmal. Es wären die selben gewesen, wie letztes Mal. Das ist der Nachteil am Dauercamping. Aber die Ruhe. Und die Luft. Und das Wasser. Das kann man im Blog nicht x-mal wiederverwerten. Aber man kann es x-mal genießen.

[2 Männer, 1 Hunger.]

Vielleicht habe ich auch einfach nur genossen, nicht zu Hause zu sein. Es stellte sich heraus, dass Mitbewohni Urlaub macht. Haste' hart zu knabbern an so'ner 20 Stunden- Woche.

[Ja, sowas findet man auf dem Land noch schön.]

Kommentare:

Daniel hat gesagt…

Stammt dieses Werbeblatt aus der Neuzeit oder haste das irgendwo in nem Archiv gefunden? Ich habe irgendwie den Eindruck, dass in Deutschland neuerdings verstärkt mit "Vaterlandsattributen" für deutsche Produkte geworben wird... als sei alles Deutsche automatisch fabulös.

Da du ja im Urlaub bist, könntest du mit den Heidelbeeren doch ein paar Muffins backen? :o)

Your Mother hat gesagt…

Tatsächlich war es die Speisekarte eines urigen, kleinen Fischlokals umme Ecke, ich glaube, die meinten das nicht irgendwie klischeehaft Deutsch, das war wohl wirklich die Schönste, die man im Schuppen hatte ;)

Muffins mag ich nicht so, mein Vati macht Marmelade draus und die paar, die ich noch hab, werden in den Joghurt gerührt :)

Mutti hat gesagt…

Also über die Flatulenzia Überschrift hät ich wahrscheinlich genauso gelacht, wie über den größten deines Vati´s :-))) schön, das es wieder schön war...Sei willkommen geheißen zurück in der Stadt *schmatz*

OneofTwo hat gesagt…

... soll ja in den Genen liegen sowas;)

Your Mother hat gesagt…

Flatulenz?
Außergewöhnliche Heidelbeerpflückfähigkeiten?

Ulrike hat gesagt…

du hast dir im see deinen eigenen whirlpool gemacht? COOOOOOL!

OneofTwo hat gesagt…

... die Attribute und Befähigungen:D

Your Mother hat gesagt…

Erfindungsreichtum war schon immer meine Stärke...