30.07.2008

Testurlaub im Westen.

War ich also kurz in Leipzig vorurlauben. Es waren nur 1einhalb Tage, daher kein optimales Training für den kommenden, 2wöchigen Urlaub, aber mehr Zeit war leider nicht. Schön war es trotzdem. Weg von zu Hause ist immer schön.

[Alle Bilder.]

Hauptunternehmung war der Besuch im Zoo Leipzig, von dem mir bisher jeder vorgeschwärmt hat, als wäre es das absolut Größte, was es in dieser Stadt zu sehen gäbe. Es war hübsch. Aber ich kann nicht behaupten, dass ich aus dem Schwärmen nicht mehr rauskomme. Wunderschöne, riesige Anlagen. Riesige Anlagen, in denen den Zootieren ausreichend Rückzugsmöglichkeiten geboten werden. Welche diese auch im vollen Umfang nutzen. Die Elefanten waren scheinbar gerade in ihren Astlöchern, die Robben waren einholen und der Tukan schüchtern. Vielleicht war unsere Euphorie aber auch durch 30 Grad im Schatten ein wenig gedrückt.

Abends dann im Freilichtkino auf der Pferderennbahn noch "21" geschaut, warum Jim Sturgess 315.000 Dollar in der Zwischendecke versteckt und warum Laurence Fishburne zum Schluss unbedingt noch das Geld haben wollte, war uns dann aber auch nicht ganz klar. Da waren 3 Folgen "Friends" im Originalton doch unterhaltsamer. Das Kabelfernsehen hatten wir irgendwie kaputt gemacht.

Heute dann noch eine kleine Stadtführung, vorbei an schönen Männern, bunten Leuten und fröhlicher Atmosphäre und irgendwie bekam ich wieder einen "Hau Ruck, ab heute läuft alles anders."- Schub, der sich im Zug noch verhärtete, zu Hause dann aber ganz schnell wieder abflaute. Ich weiß auch nicht, wie das funktioniert. Wahrscheinlich tut es mir gut, aus meiner Routine gerissen zu werden, auch wenn ich nie Lust darauf habe. Ich muss was tun.

Naja. Darüber kann ich ja ab Freitag in meiner spanischen Nicht- Routine nachdenken. Meine Tasche ist gepackt. Nur die Reiseunterlagen fehlen noch.

Aloha!

Kommentare:

Mutti hat gesagt…

Hey großer, starker Onkel .... wir wollten dir für deinen Urlaub alles Schöne wünschen, das du ganz viele Torero´s abschleppst und viele tolle Dinge erlebst !!!! Ach ja, 28 is meine Hausnummer ;-)) Hoffe, das klappt alles reibungslos, wär toll wenn du während der Busfahrt uns ne Sms schreibst,dass wir wissen das de auch im richtigen Bus sitzt. Liebe liebe Grüße, von klein L. und F.

Your Mother hat gesagt…

Liebste!
Die Hausnummer hatte ich mir mit der Geburtstags- Eselsbrücke gemerkt :)

Die SMS bekommst du, sollte ich den richtigen Bus erwischen, aber bis jetzt sieht es ganz gut aus ;)

Sorry, dass ich nicht nochmal vorbei geschneit bin, aber mit Leipzig wurde's dann doch ein bisschen eng, dafür bist du die Erste, der ich nach dem Urlaub die Bilder zeige :) Am 16.08. schon was vor? ;)

Danny hat gesagt…

Ich möchte auch eine Urlaubsgrußkarte haben..
*liebguck*

Your Mother hat gesagt…

dann müsstest du mir noch flott deine postadresse mitteilen ;)

ich kann mich ja mal kurz bei den schwulen einloggen..

Mutti hat gesagt…

Na klar hab ich was vor am 16.8.08.....meinen spanischen Latino aus dem Urlaub empfangen..... :-) Der Abend is schon reserviert für dich :-X Ja die Geburtstagseselsbrücke is gut, siehste was wir zwei so anstellen *wünsch dir viel viel viel Spaß*

Your Mother hat gesagt…

danke danke dankeschön :) im icq hab ich dich heut nachmittag nich getroffen.. bis später dann =)