07.06.2008

Gute Nacht, Welt.

Schnell..

Ich muss das jetzt hier ganz kurz fassen, denn morgen steht der zweitwichtigste Feiertag meines persönlichen Jahres an. Nach Silvester. Der Christopher Street Day in Dresden. Ich weiß, Berlin, Köln, Hamburg, Frankfurt, München und Castrop- Rauxel lachen sich einen Ast angesichts unseres CSD's, aber für mich ist es trotzdem was Besonderes. Mein 7ter CSD dieses Jahr. 2002 hab' ich angayfangen. Da war ich knackige 16.

Es ist einfach schön, wenn sich einmal im Jahr alle sexuellorientiert Benachteiligten der Stadt zusammenrotten und so tun als ob sie wirklich eine große Gaymeinschaft wären. Ich find' das schön.

Um mich selbst nochmal ein bisschen zu bewerben, rechtzeitig zum CSD und pünktlich zum Happy Friday mein Gayromeo- Profil ein klein wenig renoviert und aufgeschwult und auch im MySpace die neuen Bilder eingayfügt, jetzt gayt das los.

Sollten die Gay- Wortspiele leserseits anstrengend werden: Tut mir leid. Ist aber so. Am Sonntag hör' ich auf damit. Dann dauert's wieder ein Jahr bis zum nächsten, schwulen Familiengrillen.

Sonst ist nichts passiert heute. Über eben erwähntes Gayromeo- Profil einen sehr sympathischen, jungen Mann kennengelernt. Was sich daraus ergibt, werde ich zu einem späteren Zeitpunkt berichten können.

Und jetzt geh' ich ins Bett. Wird auch Zeit. Eigentlich sollte die Auswahl des Outfits für Morgen nicht länger als eine Stunde dauern.

HätteWürdeSollte.

Gute Nacht, Welt.

Kommentare:

Ulrike hat gesagt…

viel spass! und viel erfolg!!!

Ulrike hat gesagt…

ps: die fotos sehen zumindest erfolgsversprechend aus!

Your Mother hat gesagt…

dankeschön :)
ausgayrechnet zum csd natürlich wieder einen pickel bekommen.. ich hatte seit 10 jahren keine pickel mehr.. aber vielleicht gibt das mitleidsbonus ;)

Ulrike hat gesagt…

tipp von meinem mitbewohner, der kollege von dir ist: desinfizieren. der ist ratzfatz weg, der pickel!

Your Mother hat gesagt…

zu spät..

ohne pickel hätte's ja auch keinen mitleidsbonus gegeben ;)

grüße an den mitbewohner!