20.06.2008

Komm an meine Brust, Cristiano.

Public Viewing, heute erst ab Halbzeit 2 weil ab 3 Minuten vor Anstoß Einlassstopp ausgerufen wurde. Als Spätdienstleistender fühlte ich mich grob diskriminiert. Trotzdem beide Tore von direkt hinter der Altglastonne sehen können und bei uns im Block der Wartenden war fabelhafte Stimmung. Lustige Holländer so schräg hinter mir. "Darfen mir die Multivitaminsaftn mit reinnehmen? Nee ne? Mussn wir trinkn für die deutsche Toren."

Hätte ich ja nun wirklich nicht gedacht, dass wir Cristiano durch sportliches Talent schlagen könnten. Ich hatte auf Glück gehofft. Respektabel. Ärgert mich im Nachhinein sehr, dass ich für Portugal getippt habe. Verrat wird hart bestraft. Kroatien, wir machen dich platt.

*autokorso**so seh'n sieger aus**gröhl*'Schland.!*/gröhl**/so seh'n sieger aus**/autokorso*

Kommentare:

kesro hat gesagt…

Genau, Verrat wird bestraft! Aber lieber Tipp-Loser als Viertelfinal-Ausscheider! ;)

Your Mother hat gesagt…

Korrekt. Nach dem 3:1 war mein 2:3 dann eh' nicht mehr machbar.. Entschuldigung, liebes Vaterland..

Danny hat gesagt…

Boa viagem home, amores portugueses!

aurora hat gesagt…

hihi .. in der menschenmenge stand ich auch .. rechts vom dunkelblauen schirm! hättste ma was gesagt, hätt ich gewunken fürs foto!

Your Mother hat gesagt…

mist mann... mangelnde kommunikation, ich hätt' auch gern mal gewunken ;)

ich glaube zum deutsch- türkischen krieg werde ich mich nicht zum public viewing trauen.