09.06.2008

Männerakquise - Advanced Version.

War CSD gestern.

Wie bereits erwähnt, war das bereits mein siebter Christopher Street Day. Zu meinem allerersten CSD 2002 hatte ich 2 Nummern bekommen, dabei sah ich absolut beschissen aus (Fotoproof). Seitdem nie wieder eine Nummer bekommen. Vielleicht sollte ich mir wirklich wieder eine scheiß Frisur zaubern und meine alte Jeansjacke anziehen.

Einzige Resonanz auf meinen diesjährigen Phänotyp: "Zieh'n Bauch ein. Das sieht besser aus." Und meine Freunde fragen mich, wo ich zu fett bin. Die Gay- Meinde kann verletzend ehrlich sein.

Umzug war wieder sehr schön, ich hatte das ja bereits angesprochen, Dresden wird natürlich nie im Leben an Berlin oder Köln heran kommen, Dresden ist aber auch nicht Berlin oder Köln. Für unsere Verhältnisse war es schön.

Straßenfest war wie immer für'n Arsch, ich musste nur feststellen, dass mein psychisch angeschlagener Exfreund am Tonregler stand, da war alle Hoffnung verloren. Immerhin hatten sich 3 Oberbürgermeister- Kandidaten eingefunden. Grün, Rot und Links hatten sich höchstpersönlich platziert. Gelb konnte leider nicht persönlich vorsprechen und Orange/ Schwarz war in keinster Weise vertreten, war dafür aber letztes Jahr Schirmherrin. Das hatte nicht wirklich Einfluss auf meine Wahl. Ich fand nur den Herrn Sühl sehr niedlich mit dem "Queer"- Flyer/ Fächer der Linken.

Das Beste am Umzug war eigentlich, dass ich mal wieder ein bisschen mit Mitbewohni interagiert habe. Grundsätzlich leben wir ja hier eher aneinander vorbei, auf 80 m² trifft man sich nicht all zu oft, deswegen ist es doch immer wieder schön, wenn man tatsächlich mal was gemeinsam unternimmt.

Unglücklicherweise weder das EM- Eröffnungsspiel noch meinen Cristiano beobachten können, weil ich zu Hause nur ins Bett gekippt bin und dann bis 21:30 geschlafen habe.

Die abendliche Party war durchwachsen. Rein partytechnisch betrachtet großartig, aber persönlich- sozial irgendwie desaströs, auch wenn ich das glücklicherweise nicht nach außen getragen habe. Jemand war da, jemandem's atemberaubender Namensvetter ebenso, dazu noch S., C. und J., es waren alle da. Traumata- Overload. Gott sei Dank ist eins meiner Traumata inzwischen heterosexuell und ein weiteres seit 100 Jahren in einer ermüdend- monogamen Beziehung, wären die beiden auch noch da gewesen, hätte ich nach dem sechsten Bier wahrscheinlich angefangen zu heulen.

Ein Silberstreif am Horizont schien zu erscheinen, als mich ein besoffener, junger Mann ansprach, um mir zu erklären, dass ich wunderschön sei und dass ich mir niemals von irgendjemandem das Gegenteil einreden lassen sollte, der hat gar nicht mehr aufgehört zu reden, so toll war ich, aber als er mich dann auf "3o bist du noch nicht, oder? Ich würd' mal sagen so 28, 29.." geschätzt hat, war auch diese kleine Romanze vorbei.

Das schönste Kompliment wieder einmal von einer Frau bekommen: "Du bist also schwul? Hätt' ich jetzt nicht gedacht.."

Entsprechende Flickr- Fotosets folgen morgen, ich warte auch noch auf die Fotos von Dresden Nightlife, da könnte weiterer Fotoproof dabei sein, ich werde das auf jeden Fall als Update anbringen.

Still available, greif' zu so lange du noch kannst.

Kommentare:

OneofTwo hat gesagt…

Mein Senf: Vielleicht lag es ja am Bart... die Altersschätzung betreffend, eventuell mal die (wirklich hübsche) Brille gegen Tageslinsen tauschen... gibt ja so Leute, die von Brillen abgeschreckt werden (wegen der befürchteten Intellenz;) ) -Alles nur mal so. Thanx to OneofTwo-MakeOver!:D

Your Mother hat gesagt…

...und die Wampe hat wahrscheinlich auch nicht geholfen ;)

Kontaktlinsen habe ich schon probiert, da sind meine Augen zu trocken 'für, und wenn ich dann die ganze Zeit nur am Blinzeln bin, wird mir am Ende noch irgendeine Neurose unterstellt...

Bart kommt das nächste mal wieder ab, ich wollt's dieses Jahr nur mal als Mann versuchen ;)

OneofTwo hat gesagt…

Nur mal so... den perfekten Menschen gibt es nicht... sehe ich jeden Tag im Spiegel. Mach dich doch einfach interessanter, da wäre z.B. der Stopp des Alkoholkonsums, das macht bisweilen Eindruck und verschafft Gespräche! Ach und dieser Nachsatz sei erlaubt... der Bart ist nicht jenes Erkennungsmerkmal, das einen Mann ausmacht... auch Frau trägt heute gerne mal lang unter der Nase!:D

Your Mother hat gesagt…

ich wollt ja auch nur näher rankommen...

was ist denn an einem stopp des alkoholkonsums spannend? "hallo, ich bin trockender hobbyalkoholiker"?

p.s.: ich muss mich nicht interessant machen ;)

OneofTwo hat gesagt…

... wer muss das schon! Spannend ist das nicht, aber es zeigt, dass es Menschen mit Überzeugung gibt, die nicht Trinken müssen um lustig zu sein, bitte fühl dich jetzt nicht angesprochen, somit eine intensivere Lebenseinstellung ausdrücken - meine Meinung, die nicht zählt, ich weiß - außerdem finde ich stinken Leute, die getrunken haben. Vielleicht bin ich ja auch nur doof und vertrete die abwegigste aller Ansichten. Sei es drum! :D

Anonym hat gesagt…

ich finde bist ein süsser typ, das studentische mit der brille hat was. leider zu jung.

Queergedacht.de hat gesagt…

Wofür werden bei euch denn Nummern vergeben auf dem CSD?

Your Mother hat gesagt…

@ oneoftwo: als mein regelmäßigster leser/ kommentator zählt deine meinung durchaus, mach dir da kein falsches bild... und ich würde ja auch gern weniger trinken, ich wollte damit nur sagen, dass ich kaum glaube, dass mich das unverhältnismäßig interessanter machen würde... ob ich nun nicht trinke oder zu viel trinke, genügend diskussionsstoff gibt beides...

@anonym: vielen dank fürs kompliment :) das mit dem altersunterschied kann ich nun leider nicht beurteilen, aber man freut sich immer, wenn man gut ankommt :) balsam für die seele...

@queergedacht.de: ich weiß jetzt nicht genau, ob die frage ernst oder scherzhaft gemeint ist. falls ernst: ich meine telefonnummern.

falls scherzhaft: für schöne haare, breite kreuze und enge schlüpfer.


vielen dank für die resonanz :)

Mutti hat gesagt…

Wie letztens schon erwähnt, ich find der Bart steht dir, macht dich voll männlich :)

Your Mother hat gesagt…

dankeschön :)
ich glaube ich werde auch weiterhin nach persönlicher stimmung über meine gesichtsbehaarung entscheiden.. dazu hat man ja sowas, damit man vielseitigkeit demonstrieren kann ;)

der hellrote René hat gesagt…

Du findest den linken Süß.
Allein das macht dich sehr symphatisch.
Und bis auf´s Schlüsselband,siehst Du auch gut aus... :O)

LG René

Your Mother hat gesagt…

Kann halt nicht alles passen..

Dankeschön :)

Danny hat gesagt…

@ René
Ich bin entsetzt… Du kommentierst fremd.
Ich glaub, dass mit uns ist vorbei.
*szenemach*
@ André
Dass ist mein Hetero! Finger weg!

Your Mother hat gesagt…

ich habe mich doch nur freundlich bedankt... tse tse tse...