05.06.2008

Gute Nacht, Welt.

Nicht viel passiert heut' in der privaten Sphäre, medial allerdings heute ultimativer Glücksmoment und ultimativer Supergau in einem:

Nach einem Monat endlich die beim US-Verkäufer gekaufte, erste Staffel "Flavor of Love" bekommen, das war wieder ein Hickhack mit diesem scheiß Paypal, da mussten die erst den vollen Betrag von meinem Konto buchen, obwohl mein Paypal- Guthaben mehr als ausreichend war, das war ein verdammt langes Warten. Aber jetzt: "Yeah, Boyeeeeeeeeeee!" Sauteuer dafür, dass es so billig gemacht ist, aber ich bin selig.

Vor wenigen Minuten allerdings der medial- ultimative Supergau: Was Komisches wird "Top- Manequin" (Rolf'e Schei'dähr), und alle bösen Vermarktungs- Strategie- Theorien bewahrheiten sich einmal mehr. Schon der Jürgen Milski hat Big Brother nicht gewonnen, weil John auch irgendwie vermarktet werden musste. Hana Nitsche hat letztes Jahr nicht gewonnen, weil sie ihre Deals schon in der Tasche hatte. Und jetzt wird Jennifer Hof "Germany's Next Top Model", weil sie allein nichts reißen kann. Ich hatte ein einziges Bild von ihr auf meiner Festplatte. Und ich habe sehr viele Bilder in meinem "Germany's Next Top Model - Staffel 3"-Ordner.

Beeindruckend finde ich allerdings diese ominöse Liste, die ich jetzt zu faul bin, zu googlen. Kannste selber machen bei Interesse. Meine Sächsische Zeitung hatte mir letzte Woche nur verraten, dass Caro und Wanda rausfliegen, weil das irgendeine Online- Liste so vorausgesagt hat. Und diese Liste hatte bis dahin immer Recht. Mit Wanda und Caro offensichtlich auch. Mit Janina als Gewinnerin allerdings nicht. Entweder hat da einer bei ProSieben wirklich mal einen großartigen Genie- Streich ausgeheckt, oder jemand vom Produktionsteam wollte Fernsehdeutschland veräppeln. Ich tippe auf Letzteres. Sollte das wirklich ein geplanter Bluff gewesen sein, ziehe ich meinen Hut. Ich war geschockt.

Mandy sah unbeschreiblich gut aus und weißte wer auch da war? Gülle! Die macht nämlich bald auf Paris Hilton.

Aus dem Arbeitsleben eines Altenpflegeassistenten, pauschal angestellt auf 55Stunden- Basis, heute im Frühdienst, lässt sich lediglich berichten, dass nach Onkel NoroBert jetzt auch noch die Tante RotaSi zu Besuch ist. Es bleibt einem auch nichts erspart. Die Tante RotaSi scheint allerdings nicht ganz so ansteckend wie Onkel NoroBert... mir auch egal. Inzwischen habe ich im doppelten Schutzanzug schon Routine. Hat einer gewusst, dass man einen Einweg- Mundschutz auch hervorragend als Schwesternhäubchen tragen kann?

Was haben wir gaylacht..

Gute Nacht, Welt.
[Such das Model.]

Kommentare:

Mutti hat gesagt…

Mh...scheiß Rota viren, Kinderarzt meinte is nicht nötig zu impfen...nu, von wegen...
Also wieder en Impftermin machen und ganz viel Geld lassen aber Gesundheit geht vor allem...Pass schön auf de dir nix holst.. HDL

Your Mother hat gesagt…

bis jetzt hab ich noch nix, ich hoffe das bleibt so. mit durchfall auf'n csd wär irgendwie assi.. ;)