24.06.2009

Lieber Haarfrisör...


...bitte so.

Eigentlich wollte ich heute knackig formulierte Christenkritik posten, aber ich dachte mir, dass nach all dem Tiefgründigen und meinem Kreativ- Overload gestern heute mal wieder sowas angebracht wäre.

Bezugsquelle können sie ja mal raten. Inseln im Alltag, sag' ich dir.

Kommentare:

Danny hat gesagt…

Als praktizierender Katholik hätte ich ja gern die knackige Christenkritik gelesen ;-) Ich bin gespannt.

Schalom!

Your Mother hat gesagt…

ist eigentlich nix besonderes, gar nicht fiel und in der aussage eher banal, gefiel mir aber gestern nacht in der formulierung so schön, dass ich mein handy bemühen musste... eine von vielen formulierungen ;)

aber keine sorge, die kommt auch noch, sie liegt bereits fertig in der wordpad- schublade.. ich wollt' nur mal pause machen ;)