27.06.2009

Lazy Saturday, hosted by Kerli, Cybill Shepherd, Anthony Gallo and my stunningly hot body *cough*


Heute mal wieder Themenschaschlik. Das Mitteilungsbedürfnis. Was soll ich sagen.

Haare schneiden lassen heute. Mal wieder im Haaramt, in dem es vormittags äußerst familiär zugeht. Und ich finde, das hat sie wieder schön gemacht. Guckst du hier.

Und falls sie nicht nur auf die Haare geschaut haben: Nun, da die Psyche wie geschmiert läuft, ist die Physis die nächste Baustelle. Ich bin auf einem guten Weg. Finde ich. Das erste Mal, dass es ein solches Foto von mir gibt. Ich will auch mitspielen.

Was mich vorm Friseur- Spiegel fast zu Tränen rührte: Ich nehme Platz und in den Boxen erklingt Clueso. Dieses Lied hat mich seit Berlin durch alles begleitet. In Dauerschleife. Und dann folgt es mir sogar zum Haareschneiden. Gewinner, ich hab' dich lieb.



Gleich danach lief das fabelhafte "Walking on Air" von Jungestin Kerli, die, wie es die Estinnen nun mal so an sich haben, noch großartiger aussieht als Lady GaGa. Zwar ist das Lied aus dem letzten Jahr, aber mir hat keiner davon erzählt. Für mich kommt's also in die 2009- Playlist.

Zu "When love takes over" gibt es jetzt außerdem ein Video und "Gotta get thru this" läuft sowohl in seiner Acoustic- Version als auch im Garage Nation Remix rauf und runter in meiner einen, kaputten Box. Alles nicht neu, aber gelegentlich an Klassiker zu erinnern kann mindestens genau so unterhaltsam sein, wie zündend Neues.

Und dann noch das:

10 Jahre musste ich warten. Bis gestern:



Cybill Shepherd und Tom Wopat singen dem "Zweiten Enkelkind" (Cybill S04E10, deutsche Erstausstrahlung 17.02.1999) das in dieser Darbietung wunderschöne "Talk Memphis to me". Endlich kann ich die VHS- Kasette wegschmeißen.

Außerdem:



Es begann alles damit, dass ich einen meiner Leser hier beeindrucken wollte, doch dann artete es aus. Die letzten drei Tage habe ich komplett ohne Alkohol verbracht. Was heute in dem Kauf zwei alkoholfreier Biere und eines alkoholfreien Sektes gipfelte. Der gesunde Durchschnittsbürger sieht da jetzt keine Sensation, aber 3 Tage... Das habe ich seit 23 Jahren nicht mehr geschafft. Grob überschlagen.

Und damit auch noch was für's Auge dabei ist (neben meiner engelsgleichen Erscheinung natürlich): Habe gestern wieder mal Post vom DNA Magazine bekommen. Und was mich ja so stört an diesen ganzen makellos schönen Models, ist nicht etwa deren Makellosigkeit, sondern die Tatsache, dass sie so gut wie nie lächeln dürfen.

Anthony Gallo ist ein umwerfender Mann, aber wenn er emotionslos ins Objektiv starrt, ist er einer von vielen umwerfenden Männern. Wenn er dagegen lächelt...



Das kann er wirklich gut.

Während du dich also deines eigenen Verstandes bedienst:

Smile!

:)

Kommentare:

OneofTwo hat gesagt…

Schöne Haare, wirklich hat die Frau vom Amt sehr gut gemacht! Auch sonst... *räusper* ... *räusper*... auf welchem Weg willst du denn noch sein? Ich denke, du bist angekommen!:)

Wen willst du denn beeindrucken? Hast du nicht nötig! Aber dir selbst wird es sicher auch etwas bringen, vielleicht noch mehr Selbstvertrauen (obwohl du das ja, wie man sieht, nicht nötig hast... also noch mehr davon *räusper*)

Cybill find ich auch ganz toll... ach die alten Zeiten;)

Schönen Sonntag Dir, von mir hier am Arbeitsplatz:(

Your Mother hat gesagt…

ach, zu beeindruckender leser... wann arbeitest du denn mal nicht? da wird das nie was mit unserem eiskaffee... es sei denn, ich richte mich nach der mittagspause...

und herzlichen dank fürs kompliment :)

OneofTwo hat gesagt…

der frühe Vogel... wo kommt man denn her? in ein paar Tagen ist der Stress vorbei, dann habe ich Zeit (Drohung):)

Und: Ehre, wem Ehre gebührt!

Your Mother hat gesagt…

von der think pink kam man... der listenplatz... was soll ich sagen... da kann man nicht einfach nicht gehen ;) war aber nach ein paar startholprigkeiten noch sehr schön...

die drohung empfinde ich nicht als solche.. :)

OneofTwo hat gesagt…

Nun, denn ich melde mich in Kürze!

Your Mother hat gesagt…

Ich warte derweile :)

Andre hat gesagt…

Ich möchte auch ein Kompliment aussprechen. War sehr überrascht, dass auf einmal ein solches Foto auftaucht. Find's geil :-)

Your Mother hat gesagt…

Sie beschämen mich... ;)

Dankesehr!

OneofTwo hat gesagt…

Ach komm, würdest du dich nicht selber... ... ... dann hättest du uns das Bild doch nicht gezeigt!:) (Schwerenöter)

Your Mother hat gesagt…

Deswegen darf man sich ja trotzdem über Komplimente freuen ;)

OneofTwo hat gesagt…

Stimmt, darfst du. Es sei dir verziehen! :)

Anonym hat gesagt…

Wie kannst du nur?! Alkoholfreies Bier is ja eigentlich schon schlimm genug, dann aber auch noch alkfreier sekt,...das is die krone der abartigkeit(tschuldige), das geht absolut mal gar nicht!
PS: Hätt dir gern nen namen hinterlassen, hätt dann aber bei google n konto eröffnen müssen, hat ich mal kein bock drauf, gez.: die type von nebenan

Your Mother hat gesagt…

hallo liebe type von nebenan... welches nebenan denn genau? ;)

eigentlich musst du hier kein konto eröffnen, wenn du einfach das feld "name/ url" wählst... ging das wieder nicht?

ja, das mit dem alkoholfreien alkohol war nur so ne anwandlung. meine nächsten alkoholfreien abende werde ich stattdessen versuchen, mit saftcocktails zu füllen. die schmecken dann wohl doch besser... ;)