11.05.2008

Fröhlichen Tag, Mutter!

[Ich und meine Mutti letzte Woche auf unserem Lieblingsfelsen]

Man mag es vergessen, aber dieser Blog schimpft sich zumindest in seiner URL "Mutter's Bestes" und als Blogger bin ich deine Mutter, ich feiere quasi mich heute.

Darüber hinaus wünsche ich aber auch allen anderen Müttern dieser Welt einen fröhlichen Muttertag, besonders natürlich meiner Mutti und der Mutter meines kleinen SowasWieSohnes (siehe unten), mein Neid sei euch gewiss.

Auf euch - "Zur Mitte, zur Titte, zur Musch, husch husch." Herrje war das jetzt despektierlich. Ich zitiere nur irgendsoeinen Weiber- Karnevalsverein vom Frauentausch. Oder war es "We are Family"?

Prost!

Kommentare:

Ulrike hat gesagt…

hast du dir denn auch selber ein paar pieksende rosen geschenkt? ansonsten ist es ja kein richtiger muttertag!

Mutti hat gesagt…

oh so sweet dein Sowas-wie-zieh Sohn :-)
wir wünschen dir oh en schönen Muttertag !!

Your Mother hat gesagt…

Nein, ich habe mich leider nicht beschenkt, zu spät dran gedacht, da waren die Blumen beim Vietnamesen meines Vertrauens schon welk und krumm.

Aber ich stoße noch auf mich an heute... Sicher mehr als einmal... :)

Ja, ne, süßes Kind... wer den geboren hat, dass muss ne echte Granate sein ;)

Mutti hat gesagt…

im wahrsten Sinne des Wortes :-)